Ausgabenwirtschaft

Ausgabenwirtschaft
Ausgabenwirtschaft
economy in spending, spending, expenditure;
hemmungslose Ausgabenwirtschaft (Regierung) spending spree;
schlechte Ausgabenwirtschaft poor management of expenditure;
zügellose Ausgabenwirtschaft lavish expenditure;
Ausgabenwirtschaft der öffentlichen Hände public expenditure;
Ausgabenwirtschaft der Regionalfonds (EU) regional fund spending;
Ausgabenwirtschaft ankurbeln to increase one’s spending;
Ausgabenwirtschaft auf das 2001-er Volumen begrenzen to freeze spending at the 2001 level;
jds. hemmungsloser Ausgabenwirtschaft ein Ende bereiten to check s. one’s extravagant spending;
seine Ausgabenwirtschaft beschränken to put down one’s expenditure;
seine Ausgabenwirtschaft in Ordnung bringen to regulate one’s expenditure;
seine Ausgabenwirtschaft einschränken to put down one’s expenditure, to hold spending down;
Ausgabenwirtschaft zu verantworten haben to be responsible for the expenditure;
seine Ausgabenwirtschaft in engen Grenzen halten to impose tight cash limits on its own spending;
Ausgabenwirtschaft im festgelegten Rahmen halten to spend up to plan;
öffentliche Ausgabenwirtschaft während einer längeren Wachstumsperiode auf gleichem Niveau halten to hold public spending level during a period of prolonged growth;
Ausgabenwirtschaft des gesamten Regierungsapparates überblicken to oversee the spending of all government departments.

Business german-english dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Look at other dictionaries:

  • Arbeiterfrage — Arbeiterfrage. Die A., die sogen. soziale Frage, hat zu ihrem Gegenstande die Lage der von Unternehmern namentlich in den großen Unternehmungen beschäftigten Lohnarbeiter in ökonomischer, moralischer, sozialer und politischer Hinsicht. Da der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”